Essen & Rezepte

Saftiges Thunfischsteak in einer panierten Pfanne

Pin
Send
Share
Send


Ein Thunfischsteak in einer panierten Pfanne - saftig im Inneren, mit einer knusprigen Kruste - dauert nur 15 Minuten und ist das perfekte Gericht zum Mittag- oder Abendessen. Fisch kann mit krümeligem Reis und einem Salat aus frischem Gemüse serviert werden - es wird unglaublich lecker. Nach diesem Rezept können Sie sowohl frischen als auch gefrorenen Fisch kochen. Gefrorener Thunfisch sollte richtig aufgetaut werden - einige Stunden vor dem Garen, aus dem Gefrierschrank nehmen und auf der unteren Ablage des Kühlschranks belassen. Es ist ratsam, dass der Fisch auftaut, aber nicht „kriecht“, damit er nach dem Garen ein wenig rosa und sehr saftig bleibt.

Saftiges Thunfischsteak in einer panierten Pfanne
  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Portionen pro Packung: 1

Zutaten für Thunfischsteak in einer Pfanne

  • 200 g Thunfisch;
  • ½ Zitrone;
  • 1 Teelöffel geriebene Ingwerwurzel;
  • 2 Esslöffel Weizenmehl;
  • 1 Teelöffel Trockengewürz für Fisch;
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel gemahlene Cracker;
  • raffiniertes Speiseöl zum Braten;
  • Salz und Pfeffer.

Die Methode der Zubereitung von Thunfischsteak in einer panierten Pfanne

Den aufgetauten Thunfisch mit einem Papiertuch trocknen. Für ein Thunfischsteak-Rezept können Sie ein ganzes Stück belassen oder das Steak in zwei Hälften teilen, ganz wie Sie möchten. Wenn ein Wirbelsäulenknochen in einem Stück vorhanden ist, ist es besser, ihn zu entfernen, er kann leicht und problemlos abgetrennt werden.

Den aufgetauten Thunfisch mit einem Papiertuch trocknen

Zwei Zitronenscheiben schneiden, servieren lassen. Aus der restlichen Zitrone Saft auspressen und den Fisch gießen.

Ingwerwurzel schälen, drei auf einer feinen Reibe. Reiben Sie die Steaks mit geriebenem Ingwer auf beiden Seiten.

Den Fisch mit Salz bestreuen, 5-10 Minuten einwirken lassen, damit die Gewürze aufgenommen werden. Das Salz im Rezept für Thunfischsteak kann durch Soja oder Worcestershire-Sauce ersetzt werden, es wird noch schmackhafter.

Gießen Sie den Zitronensaft über den Fisch Reiben Sie die Steaks mit geriebenem Ingwer auf beiden Seiten Fisch mit Salz bestreuen, 5-10 Minuten einwirken lassen, damit die Gewürze aufgenommen werden

Mischen Sie in einer Schüssel Weizenmehl mit trockener Würze. Wenn es kein Gewürz gibt, dann süß genug gemahlener Paprika und schwarzer Pfeffer.

Den Thunfisch zuerst von allen Seiten in die Mehlmischung rollen. So bleibt eine dünne Mehlschicht auf dem Fisch haften, an der wiederum der Rest der Panade haftet. Alles in allem bildet sich beim Braten eine Kruste, die verhindert, dass Säfte in die Pfanne gelangen.

Ein rohes Hühnerei in eine Schüssel geben und mit einer Gabel schlagen. In einem geschlagenen Ei senken wir die Stücke der Reihe nach ab und stellen sicher, dass die Eimischung sie gut bedeckt.

Mischen Sie in einer Schüssel Weizenmehl mit trockener Würze Knochen Thunfisch auf allen Seiten in Mehlmischung Im geschlagenen Ei wiederum die Fischstücke absenken

Gießen Sie gemahlene Cracker auf das Brett, geben Sie die Steaks aus der Eimischung in Cracker und panieren Sie sie vorsichtig aus, damit keine offenen Stellen entstehen.

Wir schieben die Steaks in Cracker und panieren sie sorgfältig

Gießen Sie ein paar Esslöffel geruchloses raffiniertes Pflanzenöl in eine Pfanne mit dickem Boden und erhitzen Sie sie gut. Braten Sie Thunfisch von zwei Seiten zu einer goldenen Kruste bei starker Hitze, buchstäblich 2-3 Minuten lang.

Ein richtig gebratenes Thunfischsteak im Inneren ist ein wenig rosa und saftig, leicht an den Rändern, bedeckt mit einer rosigen Panade. Ich rate Ihnen, das fertige Steak auf ein Papiertuch zu legen, damit das Papier überschüssiges Öl aufnimmt.

Thunfisch von beiden Seiten goldbraun braten, auf einem Papiertuch verteilen

Wir dekorieren den Fisch mit Zitronen- oder Limettenscheiben, frischen Kräutern und servieren das Thunfischsteak sofort auf einem Tisch mit Gemüse und einer Beilage aus krümeligem Reis.

Saftiges Thunfischsteak in einer Wanne panierte bereites

Guten Appetit! Kochen Sie gerne gesund und lecker!

Sehen Sie sich das Video an: Thunfischsteak grillen - So muss Thunfisch schmecken! (August 2020).

Pin
Send
Share
Send