Garten

Die besten einjährigen Honigpflanzen

Pin
Send
Share
Send


Sie haben die Bienen. Sie müssen ihnen also eine wohlriechende Basis geben. Darüber hinaus liefern verschiedene Pflanzen unterschiedliche Qualität des Honigs. Zum Beispiel hat Sonnenblumenhonig eine erstaunlich gelbe Löwenzahnfarbe und ist schnell kandiert. Lindenhonig hat eine besondere Konsistenz ("Yakfett!", So ein bekannter Imker) - er ist feinkörnig und bleibt auch nach der Kristallisation weich. Akazienhonig ist flüssig, transparent, hat die Farbe von Zitronensaft und ist seit fast zwei Jahren nicht mehr kandiert. Aber Buchweizen ist dunkel, hat eine bestimmte Schärfe und wird sechs Monate lang gezuckert.

Die besten einjährigen Honigpflanzen

Es ist klar, dass Sie auf Ihrem eigenen Land nur dann reinen Lindenhonig liefern können, wenn Sie das Glück haben, sich neben riesigen Lindenmassiven niederzulassen. Auf einen einzigen Baum können Sie nicht verzichten. Genau wie zwei Sonnenblumen, die in der Mitte der Betten herausragen, wird das Wetter nicht. Dennoch ist es möglich und notwendig, durch Aussaat und Pflanzung geeigneter Pflanzen einen machbaren Beitrag zur Honigproduktion zu leisten. Je vielfältiger der Nektar, desto wohltuender der Honig.

Honig Siderata

Phacelia

Das schnellste Ergebnis wird durch Jahrbücher gegeben, zum Beispiel Phacelia (Phacelia), das ist auch Gründünger. Das Pflanzen von Phacelia in baumnahen Kreisen von Bäumen wird niemanden verletzen und Bienen vor Freude.

Eine kleine Biene mit einem blauen Fuß im Gesicht.

Das durchbrochene Laub sieht gut aus. Lila Blüten, die anderthalb Monate nach der Aussaat erscheinen und weitere 4-7 Wochen erscheinen, versorgen die Bienen mit einem glamourösen blauen "Höschen" (Besatz, Pollen auf den Hinterbeinen) und leichtem Honig mit einem zarten Grasgeruch.

Phacelia von Zentimetern wird zu 50, die Aussaat und der Anbau sind nicht schwierig. Oft wird es als Gründüngung angebaut und eine Woche nach Blühbeginn in den Boden gepflanzt. Wenn Sie also die Nachbarn von der Nützlichkeit der Sideration überzeugen können, erhalten die Bienen von dort auch Nektar und Pollen.

Ich säte Fatselia in zwei Begriffen - im April auf leeren Beeten, wo ich dann Setzlinge von Pfeffer und Auberginen pflanze. Phacelia wird geschnitten und dient als Mulch. Die zweite Ernte erfolgt im Juli nach Knoblauch und Zwiebeln. Dieses Jahr hat sie nach der Ernte Kartoffeln gesät - lass es wachsen! Sie graben hier (im Kuban) Anfang August eine Kartoffel, die Phacelia hat genug Zeit zu blühen.

Lesen Sie auch unser detailliertes Phacelia-Material - Siderat, Honigpflanze, Gartendekoration.

Senf

Von den siderates, Senf (Sinapis)sehr wohlschmeckend (besonders weiß). Es wächst schnell, blüht innerhalb eines Monats, Blüten scheiden im Temperaturbereich +20 ° C ... +30 ° C auch spät abends Nektar aus. Obwohl die Bienen sie hauptsächlich morgens besuchen.

Bienen lieben Senf.

Eine gute Pflanze - Sie können die Blätter essen, die Stängel in den Boden pflanzen, die Samen sammeln und in der Küche verwenden. Dekorativität ist aber nicht sehr. Senfhonig ist schön, hellgelb, mit Bitterkeit und einem leichten Aroma, kristallisiert schnell. Bienen nehmen auch bereitwillig Pollen und erwerben zitronengelbe „Höschen“.

Lesen Sie auch unser ausführliches Material: Weißer Senf als Gründüngung.

Honig-Getreide

Buchweizen

Buchweizen (Fagopyrum esculentum) ist ein schnell wachsendes und langblühendes Jahrbuch. Grüner Buchweizen kann im Laden gekauft werden, er sprießt an einem Tag. Blüht einen Monat nach der Keimung und blüht einen Monat.

Biene auf Buchweizenblütenstand.

Sie hat ihre eigenen Launen: Gute Nektarfreisetzung nur bei warmem und feuchtem Wetter, so dass Bienen Buchweizen in der Hitze nicht einmal ansehen. Aber wenn das Wetter mitspielt, erwerben sie gerne gelbgrüne Beilagen auf Buchweizen und verwandeln Nektar in einen köstlichen, aromatischen, bräunlichen Honig. 

Buchweizen kann auch als Gründüngung angebaut werden, ich habe ihn auf ein Bett gesät, das nach Knoblauch leer geworden ist. Im Gegensatz zu Phacelia stellt es keinen dekorativen Wert dar. Es sieht ein bisschen ungepflegt aus, deshalb habe ich gleich nach der Blüte alles abgeschnitten und im Garten gelassen und Gras auf gemähtes Gras geworfen. Im Allgemeinen bevorzuge ich die Zwei-in-Eins-Option oder besser die Fünf-in-Eins-Option: Das heißt, schön zu blühen, im Großen und Ganzen sieht es dekorativ aus, Honigpflanze, Aroma, Gründünger, würzig, medizinisch oder essbar.

Sonnenblume

Ein weiteres Jahrbuch verdient Beachtung Sonnenblume (Helianthus) Eine kräftige Honigpflanze, deren fröhliche Gesichter in einer Höhe von zwei Metern hervorstehen, hebt von sich aus die Stimmung. Und es wird Samen geben.

Eine Biene auf einer Sonnenblume.

Honig ist, wie bereits erwähnt, sehr sonnig, kristallisiert aber schnell. Dies gilt jedoch für Industriebienenhäuser, die in Sonnenblumenfelder exportiert werden, und ein Dutzend Pflanzen verleihen dem geernteten Honig einfach ihr Aroma und ihre sonnige Farbe.

Lesen Sie auch unser ausführliches Material Alles über den Anbau von Sonnenblumen.

Wohlschmeckendes Gemüse

Kürbis

Kürbis (Cucurbita) in jeder Hinsicht wunderbar:

  • Verarbeitet während der Saison alle Abfälle zu Kompost und bedeckt alles unansehnlich mit Zierblättern.
  • sehr lecker in Marmelade, Kompott, Kartoffelpüree, Eintopf, gebraten, gebacken und roh; Sonnenblumenkerne sind gesund, gesund und lecker;
  • Sieht gut aus auf Küchenschränken;
  • bis zum Frühjahr gelagert;
  • unverzichtbares Material für die kreative Arbeit mit Kindern.
Biene "Kopf zur Arbeit" an einer Kürbisblume.

Übrigens, wenn Sie keinen Kürbis mögen, können Sie dekorative Sorten anbauen - sowohl Kinder als auch Erwachsene freuen sich sehr darüber.

Lesen Sie auch unser Material 15 originelle Kürbisdekorideen.

Und der Kürbis flechtet schnell eine unansehnliche vertikale Oberfläche. Es braucht viel Platz, aber wir "lassen" die Wimpern für den Zaun "raus". Dort hingen orangefarbene Kürbisse anmutig an einem Nachbarn von Jerusalem und an einer Eberesche in der grünen Zone.

Mit all diesen Vorteilen ist Kürbis eine gute Honigpflanze. Die Blüten sind groß, hell, geben morgens viel Nektar ab und die Bienen fliegen mit Vergnügen auf ihnen. Kürbishonig ist gelb und kristallisiert schnell.

Auch gut als Honigpflanzen Gurken und Zucchini. Akzeptabel - Wassermelonen und Melonen.

Würzige Honigpflanzen

Koriander

Koriander (Coriandrum sativum) - eine gute Honigpflanze. Korianderliebhaber sind Freunde der Bienen, im Gegensatz zu Korianderliebhabern, die alles sauber essen und verhindern, dass die Pflanzen blühen. Während der Blüte setzt der Koriander so viel Nektar frei, dass die Blütenstände mit winzigen Tröpfchen bedeckt sind.

Eine Biene auf Koriander, Blütenstaub ist lila.

Lesen Sie auch unser Material Nützlicher und unverzichtbarer Koriander - wie wachsen und verwenden?

Aber Bienen sind wegen des stechenden Geruchs nicht besonders bereit, sich auf Korianderblüten zu setzen. Die Imker wissen das und nehmen Bienenhäuser mit, um die Korianderfelder zu säubern, und lassen den Bienen keine Wahl.

Bräunlicher Korianderhonig, kristallisiert relativ schnell, bleibt aber nicht vollständig duktil. Er hat ein besonderes Aroma wie bei Heilkräutern und einen Karamellgeschmack. Sehr nützlicher Honig, aber es ist unwahrscheinlich, dass die Bienen zu den Blumen gehen, wenn es andere Möglichkeiten gibt. Dort warten sie zwar auf exklusive "Höschen" in Lila.

Schlangenkopf

Schlangenkopf (Dracocephalum) eine schöne Pflanze mit blau-violetten (oder weißen) Blüten, sieht dekorativ aus und Bienen mögen es. Und nicht nur für Bienen - es hat duftende Blätter mit einem Geruch nach Zitrone und Zitronenmelisse. Es sieht sehr dekorativ aus und hat medizinische Eigenschaften - unter anderem beugt es Haarausfall vor.

Die Schlangenkopf sieht in der Anordnung dekorativ aus und Bienen mögen es.

Mit Mai-Aussaat blüht es von Mittsommer bis September. Gleichzeitig scheiden weißblumige Formen mehr Nektar aus. Schlangenkopfhonig ist transparent, hat ein zartes Zitronenaroma und einen säuerlichen Geschmack, kristallisiert lange nicht.

Sehr geehrte Leser! Natürlich ist dies nicht die ganze Liste der jährlichen Honigpflanzen, sondern nur die, die andere Vorteile auf der Website bringen. Aber industrielle Raps-, Safran-Milch, sehr wohlschmeckend, fand ich keine andere Anwendung.

Pin
Send
Share
Send