Garten

Elsgoltria Patrana - würzige Minze

Pin
Send
Share
Send


Elsholtzia Patrana oder Elsholtzia Patrana (Elsholtzia patrinii) - eine Gattung von krautigen Pflanzen der Familie Lamiaceae (Lamiaceae).

Elsholtius ciliate (Elsholtzia ciliata).

In der modernen Taxonomie wird es als Synonym für Elsholtius ciliate (Elsholtzia ciliata) angesehen.

Einjährige Pflanze mit einer Höhe von bis zu 100 cm oder mehr. Der Stiel ist aufrecht, verzweigt, geistesabwesend kurz weichhaarig. Blätter 1,5-10 cm lang, 1-3,5 cm breit, eiförmig-elliptisch, zur Basis hin verengt in einem langen, dünnen, kurz weichhaarigen Blattstiel, stadtrandig. Die Blüten sind in einem dicken, ährenförmigen, einseitigen Blütenstand von 2-6 cm Länge und 1 cm Breite gesammelt. Kelch 1,5-2 mm lang, eiförmig, drüsig, dicht flauschig. Die Krone ist lila oder violett, 3-4 mm lang und außen kurz weichhaarig. Nüsse 1-1,5 mm lang, dunkelbraun, eiförmig.

Elsgoltzia Patrana kommt aus asiatischen Ländern. In freier Wildbahn ist es in Ost- und Zentralindien, Laos, Nordvietnam, China, Japan, der Mongolei sowie im russischen Fernen Osten verbreitet - in der Region Primorje, Amur, Kamtschatka, Sachalin und auf den Kurilen. Als fremde Pflanze kommt sie in Mitteleuropa, dem europäischen Teil Russlands sowie in Nordamerika vor.

Dekorativ. Große Pflanzen von Patras Elsgoltia sehen einzeln und in einer Gruppe gut aus, sie können mit anderen hohen Arten kombiniert oder in den Hintergrund des Blumengartens gestellt werden. Attraktive ungewöhnlich dichte, einseitige, kammdornförmige Blütenstände von leuchtender lila oder violetter Farbe.

Elsholtius ciliate (Elsholtzia ciliata).

Nützliche Eigenschaften. Elsgolcia-Pflanzen reichern bis zu 0,5% ätherisches Öl an, eine klare gelbe Flüssigkeit mit einem besonderen Aroma. Alkaloide, Tannine und Vitamin C wurden auch im oberirdischen Teil der Pflanze gefunden. Das ätherische Öl von Patren's Elsgolia kann in Parfums und Kosmetika verwendet werden, und die Pflanze wird für die industrielle Kultur empfohlen.

Elsgolt Patren wird in vielen Ländern in der Volksmedizin eingesetzt. Zum Beispiel wird in der tibetischen Medizin Gras gegen Lungentuberkulose und in der fernöstlichen Volksmedizin gegen Gastritis, Anämie, Husten und Gelbsucht empfohlen.

Die Luftmasse der Pflanze hat ein starkes würziges Aroma mit Zitrusnoten und einem milden Geschmack. Elsgolzia wird zum Kochen als Gewürz verwendet. Die apikalen Teile der Stängel mit Knospen oder blühenden Blüten können Salaten, Fleischsuppen und -brühen, Eintöpfen, Fleischpasten, verschiedenen Fleischsnacks und Hackfleisch zugesetzt werden. Die Pflanze wird auch als Gewürz bei der Verarbeitung von Fisch empfohlen.

Elsholtius ciliate (Elsholtzia ciliata).

Landtechnik. Elsgoltzia Patrana ist anspruchslos in Bezug auf die Bodenbedingungen. Es kann erfolgreich auf Böden mittlerer Fruchtbarkeit angebaut werden. Die Pflanze wird durch Samen vermehrt, die im zeitigen Frühjahr oder vor dem Winter ausgesät werden. Elsgoltzia-Samen sind klein und sollten bis zu einer Tiefe von 1 bis 1,5 cm mit einer Samenmenge von 0,3 g / m ausgesät werden2.

Elsholtia-Rohstoffe werden während der Knospung als Gewürze und während der Blüte als Arzneimittel geerntet. Die Stängel werden in einer Höhe von 10-15 cm von der Bodenoberfläche geschnitten.

Pin
Send
Share
Send