Essen & Rezepte

Üppiger Quark Charlotte mit Äpfeln

Pin
Send
Share
Send


Quark-Charlotte mit Äpfeln - saftig, üppig, leicht zuzubereiten. Ein solcher hausgemachter Kuchen kann mindestens täglich zubereitet werden (wenn die Figur es Ihnen erlaubt, eine Menge Süßigkeiten zu essen). Die leckersten Apfelkuchen werden meiner Meinung nach im Herbst und Winter hergestellt, da viel von der Sorte und damit vom Geschmack und Aroma der Äpfel abhängt. Es gibt viele Charlotte-Rezepte in diesem - ich mag die ursprünglichen geschnittenen Früchte. Torte kann auf verschiedene Arten geschnitten werden und in jeder Scheibe gibt es viele saftige Äpfel, perfekt gebacken!

Üppiger Quark Charlotte mit Äpfeln
  • Kochzeit: 1 Stunde
  • Portionen pro Packung: 6-8

Zutaten für Curd Charlotte mit Äpfeln

  • 3 große süß-saure Äpfel;
  • 2 Hühnereier;
  • 200 g Zucker;
  • 200 g fetter Hüttenkäse;
  • 45 g saure Sahne;
  • 30 g Butter;
  • 180 g Weizenmehl;
  • 5 g Soda trinken;
  • 9 g Backpulver;
  • gemahlener Zimt, Puderzucker.

Die Methode der Herstellung von üppigem Quark Charlotte mit Äpfeln

Frische Hühnereier in eine Schüssel geben. Wenn sie klein sind, nehmen Sie besser drei Stück. Den feinen weißen Kristallzucker zu den Eiern geben und mit einem Schneebesen verquirlen, bis sich die Masse aufhellt.

Fügen Sie frischen fetten Klumpen der Schüssel hinzu. Geben Sie niemals abgestanden Hüttenkäse in den Teig, damit die ältere Generation ihn nicht wiederholt. Für jedes Backen, einschließlich traditioneller Käsekuchen, verwenden wir nur frische Sauermilchprodukte. Mit einem Schneebesen den Hüttenkäse mit der Ei-Zucker-Mischung mischen.

Als nächstes fügen Sie saure Sahne hinzu, wieder besser ölig, damit es schmackhafter wird.

Eier in eine kleine Schüssel geben, Kristallzucker hinzufügen und mit einem Schneebesen verquirlen Hüttenkäse hinzufügen und mit einem Schneebesen mit Ei-Zucker-Mischung mischen. Sauerrahm hinzufügen

Wir mischen Premium-Weizenmehl, Backpulver und Backpulver getrennt. Dann sieben Sie diese Mischung in eine Schüssel mit flüssigen Zutaten. Trockene Produkte sollten nach und nach in kleinen Portionen zu dem Teig gegeben und sofort gemischt werden.

Die Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen und abkühlen lassen. Gießen Sie das geschmolzene und leicht abgekühlte Öl in den Teig und mischen Sie es vorsichtig.

Die Schüssel mit Folie abdecken und 10-15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen. Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Äpfel vor und erhitzen Sie den Backofen auf 180 Grad.

Mehl, Backpulver und Soda sieben, zu den flüssigen Zutaten geben und mischen Gießen Sie geschmolzenes und leicht abgekühltes Öl in den Teig, mischen Sie Die Schüssel mit Folie abdecken und 10-15 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen

Eine Auflaufform mit einer hohen Seite mit Butter einfetten, mit Weizenmehl bestreuen, den Teig verteilen.

Die Auflaufform mit Butter einfetten, mit Mehl bestreuen und den Teig verteilen

Schneiden Sie die Mitte der Äpfel, schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben. Ich rate Ihnen, einen Gemüseschneider zu verwenden, damit die Scheiben die gleiche Dicke haben. Jeder geschnittene Apfel wird in zwei Hälften geschnitten und wie auf dem Foto gezeigt in eine Form gelegt.

Schneiden Sie die Äpfel in dünne Scheiben und legen Sie sie in eine Form

Wir schicken das Formular in den beheizten Ofen im mittleren Regal und backen es etwa 40 Minuten lang. Der fertige Kuchen sollte bräunen und elastisch werden, wenn Sie ihn leicht mit den Fingern drücken - er springt, versagt nicht. Die genaue Backzeit hängt von der Größe der Auflaufform ab.

Wir nehmen die Charlotte sofort aus der Form, kühlen sie auf dem Rost ab und Sie können auch mehrere chinesische Bambusstäbchen unter den Kuchen legen. Wenn das Backgut in der Form bleibt, schwitzt es, der Boden ist nass und unappetitlich.

Hüttenkäse-Charlotte mit Puderzucker und gemahlenem Zimt durch ein feines Sieb streuen.

Wir schicken das Formular in den erhitzten Ofen im mittleren Regal und backen es ungefähr 40 Minuten lang Wir nehmen die Charlotte aus der Form, kühlen sie auf dem Rost ab Charlotte mit Puderzucker und gemahlenem Zimt bestreuen

Üppige Quark-Charlotte mit Äpfeln ist fertig. Tee oder Kaffee mit warmer Milch zu servieren ist auch sehr lecker.

Üppiger Quark Charlotte mit Äpfeln ist bereit

Guten Appetit.

Pin
Send
Share
Send